More than

$45,000,000 sold


Immobilien in Südwestflorida

Markus Hartwich, P.A., Staatl. gepr. Immobilienmakler

GRI (Graduate of Realtor Institute),
ACCRS (Accredited Cape Coral Residential Specialist)
RNCS (Residential New Construction Specialist)

Die Überprüfung auf Farbe mit Bleianteil

Bei Häusern mit dem Baujahr 1978 oder früher wurden Farben benutzt, die einen Bleizusatz. enthielten. Generell stellt das noch kein Problem dar,  jedoch können Teile der Farbe absplittern  oder  abplatzen. Diese abgeplatzten Farbplättchen könnten von Kindern gegessen werden und dadurch in den Organismus eines Menschen gelangen. Früher war dies nicht bekannt, nun ist jedoch klar, dass Blei eine Anzahl von gesundheitlichen Problemen hervorrufen kann.

Bei Kindern beinhaltet dies Wachstumsstörungen und Kopfschmerzen. Erwachsene sind auch nicht immun dagegen. Hohe Bleiwerte wurden in Verbindung gebracht mit hohem Blutdruck und Verdauungsproblemen. Bevor Sie ein älteres Haus kaufen, müssen Sie über die eventuell existierenden Risiken Bescheid wissen. Dem Problem könnte z.B. Abhilfe geschaffen werden, in dem die alte Farbe entfernt wird.

Dies muss von einem zertifizierten Unternehmen durchgeführt werden, da beim Abkratzen und Entsorgen natürlich Staub entsteht, der wiederum durch das Einatmen schädliche Konsequenzen haben kann. Es kann sogar der Fall sein, dass Sie die alte Farbe auf Bleibasis gar nicht entfernen müssen, da eine spezielle Versiegelung ausreichend ist.

 

Deswegen sollten Häuser mit Baujahr 1978 oder älter darauf geprüft werden. Sollte sich ein grösseres Problem herausstellen oder die Entfernung einfach zu viel Geld kosten, können Sie auch hier vom Vertrag innerhalb der Hausinspektionsfrist zurücktreten.