More than

$45,000,000 sold


Immobilien in Südwestflorida

Markus Hartwich, P.A., Staatl. gepr. Immobilienmakler

GRI (Graduate of Realtor Institute),
ACCRS (Accredited Cape Coral Residential Specialist)
RNCS (Residential New Construction Specialist)

Die Hausinspektion

Eine professionelle Hausinspektion gehört standardmässig zum Kauf eines Hauses dazu. In fast allen Fällen werden die Häuser "as-is", also wie gesehen und ohne Garantie angeboten und verkauft. Daher ist es dringend notwendig, einen Fachmann durch das Haus zu schicken, der es auf Herz und Nieren prüft. Sollten der Bericht dann schwerwiegende Mängel aufzeigen, haben Sie innerhalb der Hausinspektionsfrist die Möglichkeit, den Vertrag aufzulösen. Generell sollte man sich immer auf ein paar defekte Kleinigkeiten vorbereiten, es ist nun mal kein neues Haus. Durch die Hausinspektion haben Sie aber zumindest die Sicherheit, nicht die "Katze im Sack" zu kaufen.

 

Der Hausinspektor wird eine Überprüfung der folgenden Punkte vornehmen (ein Auszug der wichtigsten):
 

  • Kosmetischer Zustand 
  • Bauliche Elemente, Fundament, Struktur des Gebäudes 
  • Rohrleitungen und Wasser- / Abwassersysteme 
  • Elektrische Systeme wie z.B. Klimaanlage, Wasserheizkessel, Poolpumpe, Poolheizung 
  • Dach
  • Swimming Pool, Bootsdock und Lift

Der Bericht wird Aufschluss geben über Mängel, egal ob geringfügig oder schwerwiegend, und in  Kombination mit Bildern genau aufzeigen, wo und wie der Defekt zu sehen ist. Es kann immer passieren, dass nach der Übertragung vielleicht doch etwas kaputt geht.

In diesem Fall können Sie den Hausinspektor nicht verantwortlich machen, da er selber keine Garantie übernehmen kann. Bedenken Sie, dass dies eine Momentaufnahme des Zustandes ist.

Eine Hausinspektion kostet je nach Grösse des Hauses $250 bis $450. Er arbeitet nach den Standarten und dem Berufskodex der NACHI (National Association of Certified Home Inspectors = Nationale Vereinigung der zertifizierten Hausinspektoren)