More than

$45,000,000 sold


Immobilien in Südwestflorida

Markus Hartwich, P.A., Staatl. gepr. Immobilienmakler

GRI (Graduate of Realtor Institute),
ACCRS (Accredited Cape Coral Residential Specialist)
RNCS (Residential New Construction Specialist)

 

Damals noch Redfish Point genannt wurde es dann später in Cape Coral umbenannt. Die Entwicklungsfirma, Gulf American Land Corporation, begann schliesslich mit dem Bau des "Waterfront Wonderland." Start war am 4. November 1957. Sie teilten das Bauland in Parzellen auf und kreierten Wasserkanäle mit einer Länge von mehr als 640 km. Am 10. Juni 1958 zogen die ersten Einwohner in Ihre Häuser im südöstlichen Teil des "Cape". Zu dieser Zeit wurden die ersten Trockengrundstücke für $990, Wassergrundstücke für $1.990 und Grundstücke am River für $3.390 verkauft.

Im ersten Jahr erreichte der Verkauf der Grundstücke die 9-Millionen-Dollar-Grenze. 1965 fuhren täglich ca. 500 Interessenten durch Cape Coral, um sich ihr Stück des kleinen Venedig zu sichern. Als die Verkäufe in 1969 Ihren Höhepunkt erreicht hatten, wurde Cape Coral verkauft an die General Acceptance Corporation aus Pennsylvania für einen Gesamtwert von $250 Millionen.

m11970 wurde die Stadt Cape Coral mit 11.470 Einwohnern zur zweitgrössten Floridas, dicht hinter Jacksonville. Gerade mal ein Jahrzehnt alt, war Cape Coral auf dem Weg zu einer der schnellstwachsenden und beliebtesten Städte in den USA zu werden. In den darauffolgenden Jahren hat sich die Bevölkerungszahl stetig erhöht bis auf ca. 170.000 zum heutigen Tage. Bis das Land von Cape Coral komplett ausgebaut und genutzt ist, werden hier bis zu 400.000 Menschen Ihre Heimat oder Ihr Feriendomizil gefunden haben. Die Stadt Cape Coral ist schon seit vielen Jahren als das Wunderland des Wassers bekannt. Weitreichende Kanalsysteme und die Nähe zum Caloosahatchee River zieht Besucher aus aller Welt an, die den besonderen Lifestyle am Wasser erleben wollen. Mit mehr als 640 km Wasserstrassen hat Cape Coral mehr Wasserfront an Häusern als irgendeine andere Stadt weltweit!


Cape Coral war und ist eine der sichersten Städte in Florida und den USA. Jedes Jahr ist Cape Coral in den Top 3 der sichersten Städte mit über 100.000 Einwohnern vertreten. Eine der attraktivsten Eigenschaften von Südwestflorida ist zweifelsohne das wunderschöne Wetter - 335 Tage Sonnenschein im Jahr sind der Durchschnitt. Während die Sommer sehr heiss, feucht und regnerisch sind, bescheren die Winterzeiten ein trockenes und angenehmes Klima. Südwestflorida verzeichnet ungefähr 130 cm Niederschlag jedes Jahr, wobei der Grossteil des Regens zwischen Mai und September fällt.

 

 

Während der Sommermonate muss man sich an die kurzen Regenschauer am Nachmittag gewöhnen, bei denen grosse Massen an Wasser abgeladen werden. Danach taucht die Sonne wieder auf, Wärme und Luftfeuchtigkeit kehren zurück und bleiben, bis der Zyklus am nächsten Tag aufs Neue startet. Cape Coral ist für Urlauber, Restaurantliebhaber, Bootsfahrer, Golfspieler oder einfach nur Sonnenanbeter das traumhafte Paradies, nachdem man sucht. Besuchen Sie uns und verlieben Sie sich in Cape Coral!