More than

$45,000,000 sold


Immobilien in Südwestflorida

Markus Hartwich, P.A., Staatl. gepr. Immobilienmakler

GRI (Graduate of Realtor Institute),
ACCRS (Accredited Cape Coral Residential Specialist)
RNCS (Residential New Construction Specialist)

Grundstückslagen und Grundstückswerte

Cape Coral ist mit einer Gesamtfläche von fast 300 km² eine der grössten Städte Floridas. Nur knapp 48% dieser Fläche sind Stand 2016 bebaut. Die einwohnermässige Kapazitätsgrenze liegt bei ca. 400.000 Einwohnern. Cape Coral besitzt insgesamt ca. 100.000 Grundstücke, von denen widerum ungefähr 40.000 an Wasser grenzen.

 

 

GRUNDSTÜCKSARTEN

Ein Standardgrundstück in Cape Coral besteht aus 2 Grundstückseinheiten, von denen jedes etwas über 12m breit und 38m lang misst. Zusammen ergibt dies insgesamt eine Grösse von ca. 930qm. Eine 3-fach-Einheit (triple lot) wäre demnach 36m x 38m. Natürlich gibt es auch andere Formen als das standardmässig rechteckige, z.B. Kuchenform etc.

 

Kanalgrundstücke: Die Stadt Cape Coral verfügt über mehr als 640 km an Salzwasser- und Frischwasserkanälen; mehr als jede andere Stadt weltweit. Die Breite der Kanäle reicht von 15m bis zu 75m.

 

Trockengrundstücke: Diese sind zahlenmässig am meisten vorhanden in Cape Coral. Die Werte dieser Grundstücke variieren je nach Anschluss an Stadtwasser und auch wie nah in der Umgebung Einkaufsmöglichkeiten bestehen, Restaurants und Schulen vorhanden sind. Normalerweise sind dies die günstigsten Grundstücke, beginnend ab ca. $5.000 in den äusseren Gebieten der Stadt.

 

Frischwassergrundstücke: Diese Grundstücke liegen an Kanälen, die Bestandteil eines geschlossenen Wasserwegesystems sind. Diese Wasserwege können mehrere Kilometer lang sein, führen jedoch nie in den Golf von Mexiko hinaus. Sie kosten normalerweise mehr als die Trockengrundstücke und beginnen bei ca. $20.000.

 

Grundstücke mit Golfzugang: Diese haben Zugang ins offene Wasser. Je nach Lage muss man hier Brücken passieren oder auch eine Bootsschleuse. Diese Immobilien sind teurer als die Frischwassergrundstücke und können ab ca. $70.000 erworben werden.

 

Grundstücke mit uneingeschränktem Golfzugang: Diese Grundstücke sind auch bekannt als "Segelbootzugang". Die Ausfahrt in den Golf von Mexiko ist bei dieser Art Grundstück nicht eingeschränkt durch eine Brücke. Es kann jedoch sein, dass eine Schleuse passiert werden muss, die jedoch keinerlei Höheneinschränkung mit sich bringt. Diese Grundstücke sind normalerweise teurer als die regulären Golfzugangsgrundstücke und starten bei ca. $125.000.

 

Grundstücke mit Seelage: Diese Art von Grundstücken befindet sich direkt an einem See; dieser kann ein Salzwassersee sein, wie z.B der "Finisterre" See oder die "Eight Lakes" im Süden Cape Corals, es kann sich aber auch um einen Frischwassersee handeln, wie den "Kennedy" See oder den "Saratoga" See. Salzwassergrundstücke am See beginnen ab ca. $200.000, Frischwassergrundstücke am See können bei ca. $50.000 beginnen.

 

Grundstücke mit Fluss- oder Golflage: Diese Grundstücke liegen direkt am "Caloosahatchee River", der Fort Myers und Cape Coral teilt, oder direkt am Golf von Mexico und sind ganz klar die teuersten Lagen. Preise beginnen hier bei ca. $400.000.

 

GRUNDSTÜCKSWERTE

Der Wert eines Grundstücks ist abhängig von verschiedenen Faktoren:

 

Bootsfahrzeit vom Grundstück bis zur Ausfahrt in den River oder Golf

 

Einschränkungen wie z.B. Brücken oder Schleusen

Brücken: können auf der Cape Coral Karte eingesehen werden

Bootsschleuse: Diese befindet sich im Südwesten Cape Corals und wird von der Stadt betrieben. Die Schleuse nimmt grosse und kleine Boote gleichermassen auf.

 

Die Breite des Kanals

 

Der Blick in kreuzende Kanäle hinein oder einen Kanal herunter

 

Rückwärtige Ausrichtung (Sonnenschein im Poolbereich)

Südlage: Die beliebteste Lage, da diese den meisten Sonnenschein über den gesamten Tag bietet.

Nordlage: Nordlagen sind in den meisten Fällen kühler und bieten weniger Sonnenschein.

Westlage: Sonnenschein am späteren Nachmittag, dafür wundervolle Sonnenuntergänge.

Ostlage: Den meisten Sonnenschein am Vormittag, während die Sonne gegen später nachlässt.

 

Die gerelle Lage (Fluss- oder Golffront, Golfzugang, Frischwasserkanal oder trocken)

 

Erschliessungskosten für das Stadtwasserversorgungsnetz

 

Installierte Seemauern: Alle Grundstücke, auf denen ein Haus gebaut wird, müssen zu Baubeginn eine Seemauer installiert haben. Die durchschnittlichen Kosten für eine Seemauer betragen ca. $120.00 pro laufenden Fuss (ca. 30cm) somit kann man für ein Standardgrundstück mit 80 Fuss Breite ca. $10.000 veranschlagen inklusive der Beantragungsgebühren. Abhängig vom bewachsenen Bereich, der kleinere Büsche oder auch bis zu 30m hohe Bäume haben kann, erhöht sich dann der Aufwand ebenso wie beim Ausheben oder Zertrümmern von grösseren Felsen. Ein Angebot können wir für Sie kostenlos einholen.

 

Installierte Bootsdocks: Auch dies macht einen Unterschied. Falls ein Eigentümer in der Vergangenheit das leere Grundstück für die Lagerung seines Bootes auf dem Lift genutzt hat, wird dieses dann ebenfalls in den Grundstückspreis erhöhend einfliessen. Ein neues Bootsdock aus Holz-Kunststoffgemisch mit einem 7.500 lbs Lift kann heute beginnend für $18.000 gebaut werden, auch hier können wir für Sie kostenlos ein Angebot einholen.