Mehralsfinal2


Immobilien in Cape Coral, Florida

Markus Hartwich, Staatl. gepr. Immobilienmakler, Realtor®

GRI (Graduate of Realtor Institute)
ACCRS (Accredited Cape Coral Residential Specialist)
RNCS (Residential New Construction Specialist)

Markus

Die Unterhaltskosten und Nebenkosten

Unterhaltskosten Nebenkosten Haus Cape Coral

Hausnebenkosten sind für viele Käufer ein wichtiger Faktor beim Erwerb eines Ferienhauses. Da die meisten Eigentümer aufgrund der Abwesenheit ihre Ferienimobilie in Cape Coral oder Umgebung nicht selbst überwachen und pflegen können, aber auch versuchen den zusätzlichen Kostenblock zu decken, entscheiden sich viele das Haus zu vermieten.

Hier finden Sie eine Auflistung der im Regelfall anfallenden Kosten pro Monat für ein Haus (Beispiel Haus mit einem Kaufpreis von $650.000)

 

  • Hausverwaltung: ca. $160 (dies beinhaltet Bezahlung Ihrer Rechnungen, Besuch der Immobilie 1x die Woche, etc.)
  • Hausvermietung: Keine direkten Kosten, da die Provision von der Miete einbehalten wird
  • Poolservice: ca. $90
  • Rasenschneideservice: ca. $85 (Dies beinhaltet meistens auch den Schnitt der Büsche)
  • Rasendüngeservice: ca. $40
  • Ungeziefersprühdienst: ca. $40
  • Strom: ca.$150 bis $250 (Dies hängt primär von der Belegung des Hauses und den installierten Anlagen)
  • Wasser: ca. $85 (Verbrauch durch 2 Personen)
  • Telefon, Internet, Fernsehen: ca. $160
  • Flutversicherung: ca. $350 bis $700 (abhängig von der Flutzone, in der das Haus liegt
  • Gebäudeversicherung: ca. $1.700 bis $3.000 (abhängig vom Alter des Hauses, Neubauten generell günstiger, da neue Baustandarte)
  • Grundsteuer: ca. $9.500 (generell abhängig vom Wert der Immobilie)

 

Bei der Grundsteuer kann man pi mal Daumen folgende prozentuale Werte ansetzen (Achtung: Der Bemessungswert liegt teilweise erheblich unter dem Marktwert/Kaufpreis):

  • Haus mit Küstenlage / am River, Bemessungswert $1.000.000 = ca. 2,25%
  • Haus am Kanal mit Golfzugang, Bemessungswert $600.000 = ca. 2%
  • Haus am Frischwasserkanal, Bemessungswert $350.000 = ca. 1,5%

 

Sollten Sie ein Haus oder eine Wohnung in einer geschlossenen Wohnanlage kaufen, können Kosten für Gebäudeversicherung, Wasser, Fernsehen, Garten- oder Poolpflege in den Gebühren der HOA (Homeowner Association =  Eigentümerverwaltung) enthalten sein. Diese Kosten müssen dann objektbezogen erfragt werden.

Generell kann man bei den meisten Häusern mit Wasserlage/Golfzugang jährliche Ausgaben in Höhe von $20.000 ansetzen. Wie sich trotz dieses hohen Kostenblocks eine Vermietung trozdem rechnen kann, sehen Sie hier

Alle Kosten sind Schätzwerte, können jedoch nach Lage, Grösse und Ausstattung der Immobilie variieren, diese Zahlen dienen nur als generelles Kostenbeispiel.