Logo1
Markus Hartwich
Erstklassige Immobilien in Südwestflorida
Markus
Cape Coral | Fort Myers | Fort Myers Beach | Estero | Bonita Springs | Naples | Sanibel Island | Captiva Island

Lee County

Das Lee County ist ein Verwaltungsbezirk im Südwesten des US-Bundesstaats Florida der Vereinigten Staaten von Amerika.

 

Bild Landkarte der Bezirke von Florida mit Lee County markiert

 

Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Fort Myers, der schon immer Zentrum eines populären Touristengebietes in Südwestflorida war.

Das Lee County wurde am 13. Mai 1887 gegründet und nach Robert E. Lee, einem General des amerikanischen Bürgerkriegs, benannt.

Das County hat eine Fläche von 3.139 Quadratkilometern, wovon 1.075 Quadratkilometer Wasserfläche sind.

Es liegt ungefähr 190 km südlich von Tampa, dort wo sich der Golf von Mexiko und der Caloosahatchee River treffen.

 

 

 

 

 

Einwohnerzahlen

Die Lee County zugehörigen Städte mit deren Einwohnerzahlen:Bild Kartenausschnit und Städte in Lee County Florida

 

Cape Coral ca. 190.000
Pine Island  ca. 2.400
Sanibel Island ca. 8.700
Captiva Island ca. 1.100
Fort Myers ca. 89.000
Fort Myers Beach ca. 9.500
Lehigh Acres ca. 114.000
Estero ca. 32.000
Bonita Springs   ca. 59.000

 

Nach der Statistikerhebung in 2010 hatte das County mit all seinen eingemeindeten Dörfern insgesamt fast 619.000 Einwohner.

 

Historie und Kultur von Lee County

 

 

Restaurants und kulinarische Hotspots in Lee County

 

 

Strände von Lee County

 

 

Natur und das Ökosystem in Lee County